Burgerfleisch mit Rote Beete » Healthify Recipes

Burgerfleisch mit Rote Beete

Heute zeige ich euch ein Burger-Patty-Rezept, das zu >50% aus Gemüse besteht.
Ihr könnt also euren täglichen Gemüsebedarf durch Burger decken – wie cool ist das denn?! 😉 Außerdem hat ein Patty nur die Hälfte der Kalorien eines normalen Burger-Patties. Und das wichtigste: Er kann geschmacklich locker mithalten!

Burgerfleisch mit Rote Beete

Ergibt 15 Burger-Patties

Zutaten

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Packung Rote Bete
  • 200 g Karotten
  • 1 Apfel
  • 2 Eier
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 12 g Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 TL Thymian
  • 2 TL Oregano
  • 3 TL Tomatenmark
  • 1 TL Worcester-Sauce
  • etwas Cayenne Pfeffer

Vorgehensweise

Rote Beete, Karotten und Apfel fein reiben. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Alle Zutaten in einer großen Schüssel durchkneten. Die Masse zu etwa 15 Burger-Patties formen. Die Patties sollten mindestens 1 cm hoch sein.
Nun können die Patties entweder auf dem Grill, in der Pfanne oder im Backofen zubereitet werden.

Nährwerte pro Burger-Patty

Brennwert 467 KJ (111 kcal) / Fett 5,5 g / Kohlenhydrate 7 g / Protein 8,7 g

 

Hinweis

Ich verwende eine elektrische Reibe, um das Gemüse schnell klein zu bekommen und bin damit superglücklich 🙂 ! Die hier habe ich mir vor ca. 4 Jahren zum Geburtstag gewünscht und ich kann sie nicht mehr wegdenken: Elektrische Reibe – Moulinex Fresh Express.
Falls ihr eine Küchenmaschine besitzt könnte es auch einen passenden Aufsatz dafür geben.

Hinterlasse einen Kommentar


Verwandte Beiträge

Begin typing your search above and press enter to search. Press ESC to cancel.

Zurück nach oben