Guacamole – der schnelle Avocadodip

Die Einsatzmöglichkeiten von Guacamole sind fast endlos – es passt wunderbar zu Fleisch, Salaten, als Dip zu Knabberzeugs oder als Aufstrich zu Brot. Und das alles obwohl sie in nur wenigen Sekunden zubereitet werden kann.

Sowohl die cremige Konsistenz als auch die wunderbaren Nährstoffe verdankt die Guacamole der Avocado. Diese besteht hauptsächlich aus gesunden Fetten (ungesättigten Fettsäuren), welche uns lange satt halten und zahlreichen Krankheiten vorbeugen können.

Guacamole – der schnelle Avocadodip

Ergibt 4 Portionen

Zutaten

  • 1 reife Avocado
  • 1/2 TL Zitronensaft
  • etwas Salz, Pfeffer und Chili
  • (optional: feingehackte Tomatenstücke)

Vorgehensweise

Das Avocadofleisch aus der Schale lösen und mit dem Rücken einer Gabel zermatschen. Die restlichen Zutaten hinzugeben und abschmecken.

Nährwerte pro Portion (63 g)

Brennwert 359 KJ (86 kcal) / Fett 7,8 g / Kohlenhydrate 2,2 g / Protein 0,8 g

Einfacher Dip aus AvocadoAvocadodip

Hinweis

Ob eine Avocado reif ist erkennt man wunderbar indem man den Stängel der Avocado entfernt. Ist die Farbe innen gelb, so hat diese die perfekte Reife. Unreife Avocados zeigen sehr grünliches Fleisch während überreife Avocados bereits braunes Fleisch besitzen.
Genau wie bei anderem Obst gilt: Avocados reifen schneller, wenn sie in der Nähe von Bananen oder Äpfeln gelagert werden.




Teile diesen Beitrag


Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare

      

Ähnliche Artikel