Spaghetti Bolognese aus Zucchininudeln

         

Herzhaft, raffiniert und voller Nostalgie – die Spaghetti Bolognese. Bereits als Kind haben wir sie geliebt.

          

Pommes aus Zucchini oder Kohlrabi

         

Lust auf ein paar Pommes? Absolut verständlich! Die leckere Beilage passt einfach zu allem. Schade nur dass klassische Pommes aus fettigen frittierten Kartoffeln bestehen. (mehr …)

          

Brokkolicremesuppe aus Kokosmilch

         

Ob warm oder kalt – diese Brokkolicremesuppe lässt sich wunderbar vorkochen und bietet so ein stressloses Abendessen für mehrere Tage.

          

Indisches Curry

         

Heute gibt es etwas Würziges für euch: mein aktuelles Lieblingscurry! Es beinhaltet viele gesunde Gewürze, die den Stoffwechsel anregen, entzündungshemmend wirken und viele weitere Vorteile bieten.
(mehr …)

          

Steak perfekt braten – So gelingt’s!

         

Steakliebhaber aufgepasst! Wer glaubt, bei einer gesunden Ernährung weitestgehend auf Fleisch verzichten zu müssen, den kann ich getrost beruhigen. In extremen Maßen ist das hohe Fett problematisch für die schlanke Linie (und die Gesundheit), richtig. Allerdings gibt es magere Varianten des Fleisches und auch viele gesundheitliche Aspekte, die für das Fleisch sprechen. (mehr …)

          

Fettarmer Elsässer Flammkuchen

         

Zum Nikolaustag gibt es ein ganz besonderes Rezept für euch: Der fettarme Elsässer Flammkuchen. Ein hauchdünner Teig, belegt mit Zwiebeln, Speck und einem cremigen Belag. Mit dieser knusprigen, fettarmen Variante fällt es einem superleicht, die Finger von dem fettigen Original auf dem Weihnachtsmarkt zu lassen.
(mehr …)

          

Brokkoli Lachs Auflauf

         

Abends einen warmen, käsigen Auflauf essen…. wer kann da schon Nein sagen? Eigentlich bin ich überhaupt kein Fischesser, aber diesen Lachsauflauf liebe selbst ich. Kombiniert mit meinem Lieblingsgemüse – Brokkoli – und ein paar Erdnüssen für mehr Crunch ist dies sogar mein Lieblingsauflauf. (mehr …)

          

Würzige, cremige Kürbissuppe

         

Eine Kürbissuppe ist genau das richtige für die kalten Herbsttage. Sie schmeckt nach guter Laune und bringt viele Vorteile mit sich. Diese Suppe besteht aus vielen sogenannten Beautyfoods (Kürbis, Ingwer, Kokosmilch, Karotten).

Im Kürbis enthalten sind hohe Dosen an Anti-Aging-Nährstoffen.

          

Quinoa Fleischbällchen

         

Quinoa ist aus gutem Grund seit etwa 6000 Jahren ein lebenswichtiges Grundnahrungsmittel in Südamerika. In dem Inkareis stecken nämlich jede Menge Nährstoffe, die in unseren Getreidesorten nicht vorkommen. Doch ich selbst finde, dass Quinoa an sich eine relativ „langweilige“ Beilage ist. (mehr …)

          

Gyros aus Hähnchenfleisch

         

Ursprünglich wird Gyros aus fettem Schweinefleisch gebraten. Doch dieses sorgt für ein schlechtes Gewissen und jede Menge Kalorien. Mit dieser Gyros-Variante aus Hähnchen- oder Putenfleisch bleibt einem das fette Fleisch erspart. In Kombination mit dem Tzatziki, welches hier verlinkt wird: Tzatziki Rezept aus Magerquark und Pommes aus Gemüse ist dies ein super lowcarb Abendessen – auch für Gäste. (mehr …)