Tomaten Knoblauch Soße

Fertigsoßen aus der Tüte sind zwar schnell angerichtet, doch sie liefern meist kaum noch Nährwerte und beinhalten jede Menge Chemie um lange haltbar zu sein und einen starken Geschmack zu bieten. Dieser Artikel zeigt eine würzige, gesunde und natürliche Tomatensoße mit Knoblauch. Oft wird diese zu türkischen Gerichten gegessen, doch sie passt hervorragend zu Nudeln, Reis oder Hackfleisch. Meine Lieblingskombination sind die Quinoa-Hackbällchen mit dieser Soße. Das Rezept zu diesen folgt in den nächsten Wochen.
Die benötigten Zutaten habt ihr bestimmt schon auf Lager.

Hier die benötigten Zutaten:

Soße aus Tomaten und Knoblauch - gesund und super zum Abnehmen

(Für 1 Schüssel Soße)

  • 5 Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 200 ml passierte Tomaten
  • etwas Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Basilikum
  • ggf. klein gehackte Chilischote

Die Tomaten schälen. Überspringt ihr diesen Schritt, so befinden sich größere Tomaten Stückchen in der Soße. Die geschälten Tomaten in kleine Stücke schneiden, anschließend Knoblauchzehen schälen und klein hacken. Die klein gehackten und passierten Tomaten zusammen mit dem gehackten Knoblauch in einem Topf bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten köcheln. Immer wieder würzen und abschmecken.  Fertig ist die würzige Tomaten Soße!

 

Eine viertel Schüssel der Soße hat folgende Nährwerte:

Brennwert 583 KJ (41 kcal)
Fett 0,4 g
Kohlenhydrate 6,3 g
Protein 2,1 g

 

Soße aus Tomaten und Knoblauch Salsa

Tomaten sind vollgepackt mit Vitamin A, B-Komplex, C, K, Folat, Chrom, Eisen, Kalium, Kupfer, Magnesium, Mangan, Ballaststoffen und vielen weiteren, tollen Nährstoffen. Sie sind ein echter Fitmacher!




Teile diesen Beitrag


Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare

  • Sarah sagt:

    Oh ja,
    Tomaten und Knoblauch sind einfach die perfekte Kombi, ob als Sauce oder gemeinsam getrocknet. Herrlich. 🙂

    Liebe Grüße
    Sarah

  •       

    Ähnliche Artikel