Burgerfleisch mit Rote Beete » Healthify Recipes

Burgerfleisch mit Rote Beete

Heute zeige ich euch ein Burger-Patty-Rezept, das zu >50% aus Gemüse besteht.
Ihr könnt also euren täglichen Gemüsebedarf durch Burger decken – wie cool ist das denn?! 😉 Außerdem hat ein Patty nur die Hälfte der Kalorien eines normalen Burger-Patties. Und das wichtigste: Er kann geschmacklich locker mithalten!

Burgerfleisch mit Rote Beete

Ergibt 15 Burger-Patties

Zutaten

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Packung Rote Bete
  • 200 g Karotten
  • 1 Apfel
  • 2 Eier
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 12 g Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 2 TL Thymian
  • 2 TL Oregano
  • 3 TL Tomatenmark
  • 1 TL Worcester-Sauce
  • etwas Cayenne Pfeffer

Vorgehensweise

Rote Beete, Karotten und Apfel fein reiben. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Alle Zutaten in einer großen Schüssel durchkneten. Die Masse zu etwa 15 Burger-Patties formen. Die Patties sollten mindestens 1 cm hoch sein.
Nun können die Patties entweder auf dem Grill, in der Pfanne oder im Backofen zubereitet werden.

Nährwerte pro Burger-Patty

Brennwert 467 KJ (111 kcal) / Fett 5,5 g / Kohlenhydrate 7 g / Protein 8,7 g

 

Hinweis

Ich verwende eine elektrische Reibe, um das Gemüse schnell klein zu bekommen und bin damit superglücklich 🙂 ! Die hier habe ich mir vor ca. 4 Jahren zum Geburtstag gewünscht und ich kann sie nicht mehr wegdenken: Elektrische Reibe – Moulinex Fresh Express.
Falls ihr eine Küchenmaschine besitzt könnte es auch einen passenden Aufsatz dafür geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben